Zoviprotect Lippenherpespatches

 
   
  Nahezu 45 % - 98 % der Weltbevölkerung trägt das Herpes-simplex-Virus in sich. Viele Menschen sind durch das Herpes-simplex-Virus weder beeinträchtigt, noch haben sie Beschwerden. Nur bei circa 15 % - 40 % der Virusträger kommt es zum Ausbruch der Erkrankung. Das sind bis zu 32 Mio. Menschen in Deutschland!*

Bis zu zwölfmal pro Jahr erkranken einige Betroffene an Lippenherpes, wieder andere nur alle zwei bis drei Jahre.

*Fatahzadeh M., Schwartz RA. Human herpes simplex virus infections: Epidemiology, pathogenesis, symptomatology, diagnosis, and management. J Am Acad Dermatol. 2007 Nov; 57 (5): 737–63.









 
HWG-Pflichtangaben

Zovirax Lippenherpescreme 5 % Aciclovir
Anwendungsgebiete: Zur lindernden Therapie von Schmerzen und Juckreiz sowie zur Beschleunigung der Krustenbildung beim natürlichen Heilungsverlauf von akuten Episoden wiederholt auftretender Lippenbläschen (rezidivierender Herpes labialis).
Warnhinweis: Enthält Cetylstearylalkohol und Propylenglycol.

ApothekenpflichtigStand: 06/2016.

Zovirax Duo 50 mg/g / 10 mg/g Creme Wirkstoffe: Aciclovir, Hydrocortison
Anwendungsgebiete: Behandlung früher Anzeichen und Symptome von rezidivierendem Herpes labialis (Lippenherpes) zur Senkung der Progression von Lippenherpesepisoden zu ulzerativen Läsionen bei immunkompetenten Erwachsenen und Jugendlichen (12 Jahre und älter).
Warnhinweis: Enthält Cetylstearylalkohol und Propylenglycol.

Apothekenpflichtig Stand: 11/2017.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.